Freizeit
Kommentare 2

Drei Fruchtzwerge

Kind isst Fruchtzwerge

So, ich muss mich noch einmal kurz melden. Ich habe heute nämlich etwas ganz tolles gemacht. Ich habe ganze drei Fruchtzwerge gegessen!! Klar, für euch ist das sicher nichts besonderes. Aber für mich, für mich ist es etwas ganz besonderes. So viel habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht an einem Tag gegessen.

image

Morgens, mittags und abends

Zu jeder Mahlzeit habe ich einen gegessen. Ich wollte es so. Bis jetzt war ich ja immer sehr skeptisch, was das Essen angeht. Aber ich muss sagen, Stück für Stück, gefällt es mir immer besser. In den letzten Tagen habe ich schon viel Erdnussflips und Pombären gegessen. Die sind total lecker und lösen sich im Mund gut auf. Aber die haben mich irgendwie nicht mehr so satt gemacht. Also habe ich es mit den Fruchtzwergen versucht. Und es ist einfach toll. Es schmeckt, macht satt und vor allem macht es mir Spaß. Meine Mama sagt, wenn ich so weiter mache, dann esse ich sicher bald ein ganzes Gläschen.

So meine lieben. Ich wünsch euch noch einen wundervollen Abend und ihr werdet sicher die Tage noch einmal von mir hören.

Liebe Grüße

Euer Elai

2 Kommentare

  1. Mein Papa sagt

    Hey Elai,
    ich bin so verdammt stolz auf dich. Seit deiner letzten OP konnte man dich nicht mehr mit Fruchtzwergen überzeugen doch endlich mal oral was zu essen. Und nun? Seit dem Abschaffen der Sondenkost isst du jeden Tag ein bisschen besser. Verschluckst dich immer weniger. Und bist wieder so viel Interessierter an all den leckeren Sachen.
    Mama & ich glauben ganz fest daran, dass du zu Weihnachten schon vom Tisch mit Essen wirst.
    LG – Dein Papa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.