Freizeit
Kommentare 1

Ein toller Ausflug

Auslfug mit allen

Na Leute. Ich habe euch ja heute schon geschrieben, dass ich gestern neue Schuhe bekommen habe. Da heute ein Feiertag war, an dem alle endlich mal frei hatten und das Wetter einfach wunderschön war, haben wir heute einen Ausflug gemacht. Das war die perfekte Gelegenheit meine neuen Schuhe auszuführen.

Alle waren dabei

Mama, Papa, meine große Schwester, Oma, Opa und mein Onkel und seine Freundin haben wir unterwegs auch noch eingesammelt. Unser Ziel war die Eisdiele im Dorf. Wir haben uns alle total gefreut. Wie es leider zu erwarten war, war kein einziger Platz frei. Na toll. Wir hatten uns doch schon so sehr gefreut. Also gut. Umplanen war angesagt. Wir sind dann zum Dorfbekannten Café gegangen. Da gibt es leckeren, frisch gebackenen Kuchen und auch Eis. So haben wir alle doch noch was leckeres zu Essen bekommen.

Eisbecher Krokant

Leckerer Krokanteisbecher für Papa

Das alte Gefängnis

Auf dem Rückweg sind wir an dem alten Dorfgefängnis vorbei gekommen. Meine Schwester kannte es schon und hatte sehr viele Fragen. Opa, der hier geboren wurde und dessen Eltern lange Zeit hier wohnten, hat versucht alle Fragen zu beantworten. Das war gar nicht so einfach. Denn auch als der Opa noch ein Kind war, war das Gefängnis nicht mehr in gebrauch. Laut meinem Opa, der weiß wirklich alles, wurde das Gefängnis zuletzt um die Jahrhundertwende 1800/1900 benutzt. Aber noch heute ist deutlich zu erkennen, das es mal eines war. Die Fenster sind noch immer mit Gittern verschlossen und es gibt ein großes Tor das zum alten Hof führt, der für den täglichen Ausgang genutzt wurde. Und die Gemäuer sind sehr dick. Ich muss meiner Schwester recht geben. Das ist alles super interessant.

Opa weiß alles

Aha, das ist ja interessant!

Eine Runde in der Einfahrt

Zum Schluss haben wir noch etwas draußen in unserer Einfahrt gesessen. In der gibt es eine Menge kleiner Steine, die ich alle untersuchen muss. Bis jetzt habe ich nur einen kleinen Teil geschafft. Aber den Rest schaffe ich ganz sicher auch noch.

 Liebe Grüße, euer Elai

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.