Freizeit
Kommentare 3

Endlich ein Neuer!

Neuer Maxi Cosi Folkloric MInibike von LAWaLu

Endlich ein Neuer?! Etwa ein neuer Elai?! Nein!!! Natürlich nicht! Ich bin ja einzigartig. Was ihr schon wieder denkt. Ich habe heute endlich einen neuen Kindersitz bekommen.

Gut, das klingt erst einmal nach nichts besonderem aber für mich ist es etwas ganz besonderes. Bis jetzt hatte ich eine Babyschale und an und für sich passe ich da auch noch rein. Mein Kopf hätte schon noch etwas Platz nach oben, obwohl meine Füße schon lange unten raus hängen. Gut, vom Gewicht ist es auch knapp. Ich wiege im Moment so 8,8 kg. Damit darf ich eigentlich noch keinen neuen Kindersitz haben. Aber eins kann ich euch sagen:

So eine Babyschale ist laaaaaaaangweilig! Ich kann damit nicht aus dem Fester schauen und meine Schwester darf ja auch andersherum sitzen. Nur ich nicht. Dabei bin ich mit 15 Monaten doch echt kein Baby mehr. Also habe ich mich jetzt immer öfter gewehrt und nun hat mein Gemecker letztendlich gewirkt.

Der Neue

Wir sind heute alle zusammen (Mama, Papa, meine Schwester, Oma und Opa) zum BabyOne nach Freudenberg gefahren. Hier gibt es ganz viele tolle Kindersitze und eine prima Beratung obendrein. Meine große Schwester hat so einen Sitz mit Fangkörper vorne dran. Von dem Sitz sind Mama und Papa eigentlich total begeistert. Aber durch meinen Button (Knopf im Bauch) geht das leider nicht. Beim Bremsen würde der mir sicher immer ganz doll in den Bauch drücken. Also musste etwas anderes her, einer ohne Fangkörper. Statt dessen mit so schicken Hosenträgergurten?!

BabyOne Freudenberg Spielecke

Yeah!! Bällebad!!

Ein paar mal musste ich Probe sitzen. Das fand ich gar nicht so toll. Ich wollte doch viel lieber in die Spielecke.
Aber gut, da muss ich jetzt wohl durch.
Und eigentlich hat es gar nicht so lange gedauert bis wir endlich den passenden Sitz hatten. Der Neue ist wieder ein Maxi Cosi, er heißt Tobi und ist in der Ausführung „Folkloric“. Ziemlich schnieke, wie ich fnde. Aber seht selbst…

Maxi Cosi Tobi Folkloric natur

Mein neuer Folkloric Sitz von Maxi Cosi

 

Der Weg nach Hause

Natürlich haben wir Ihn direkt ins Auto eingebaut und ich durfte auf dem Weg nach Hause schon drin sitzen. Das war vielleicht toll. Endlich kann ich auch aus dem Fenster schauen. Es ist direkt alles viel spannender. Für mich ist es einfach ganz toll und auch Mama und Papa sind sehr zufrieden mit dem neuen Sitz von Maxi Cosi. Oma saß vorne auf dem Beifahrersitzt und konnte mich über den Schminkspiegel beobachten. Und wie Omas so sind, hat sie auch ganz schön rumgeblödelt mit mir 🙂

Und noch ein Motorrad für mich

Wie bitte?! Ein Motorrad? Für mich?! Ja! Ich habe nämlich die coolsten Eltern der Welt! (Absolut, mein kleiner Elai) Im Eingangsbereich stand da dieses grüne, total coole Motorrad. Mein Opa hat es zuerst gesehen. Und ich musste es natürlich direkt mal testen. Toll! Einfach toll! Wir haben zuhause zwar auch Autos, aber leider sind meine Beine dafür einfach noch zu kurz. Ich wachse halt nicht so schnell.

Bei dem Motorrad war das direkt anders. Ich kam endlich mal bei so einem Gefährt mit meinen Füßen auf den Boden. Tja, es war klar. Ich muss dieses Motorrad einfach haben. Erst haben Papa und Mama es nicht gekauft. Aber dann haben sie es sich zum Glück doch noch einmal anders überlegt. Sie sind zurück und haben es gekauft. Dabei haben sie irgendwas von Christkind und Vorabkaufen gemurmelt.

Doch kein Motorrad?!

Zuhause angekommen, habe ich es direkt noch einmal ausführlich getestet. Sogar das Lenken klappt schon ganz gut. Jetzt kann ich auch endlich durch die Wohnung düsen. Ich auf dem Motorrad und meine Schwester mit dem Auto. Das macht soooo viel Spaß.

LaWaLu Minibike

Mein Motorrad 🙂

Was?! Das soll ein Dreirad sein und kein Motorrad?! Spinnt ihr etwa?! Habt ihr etwa Tomaten auf den Augen?! Wenn Mama und Papa sagen, dass das ein Motorrad ist, dann ist es das auch. Ihr habt einfach keine Ahnung! So!

Heute war also rundherum ein toller Tag. Wir alle hatten viel Spaß. Und Stück für Stück wird alles besser. Es macht immer mehr Spaß. Mal sehen, was der morgige Tag so bringt.

Ich wünsche euch eine gute Nacht!

 Herzlichst, euer Elai

3 Kommentare

  1. Hallo Elai,

    um genau zu sein ist es ein Trike, also eine Mischung aus Motorrad und Dreirad…

    …naja gut, zumindest wenn der Papa dir da mal einen Motor einbauen würde! 😉

    Viel Spaß und viele Grüße
    Tim

    • Meine Mama sagt

      Lieber Tim,
      wenn Mama sagt, dass es ein Motorrad ist, dann ist es auch so. Die beiden würden mich nie anschummeln. Also, ich würde sagen du hast unrecht.
      Einen Motor brauche ich aber wirklich. Bis jetzt muss ich immer selber für Anschub sorgen. Das nervt wirklich. Ich werde mal mit dem Papa reden.
      Danke für den Tipp!
      Elai

    • Mein Papa sagt

      Hey Tim, das wäre eine gute Idee!
      Lass uns doch mal einen Plan dafür machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.