Alle Artikel mit dem Schlagwort: RMDH Köln

Titelbild zur LIebesschlossaktion des RMDH Köln

Liebesschlossaktion im Ronald McDonald Haus Köln – Videodreh

Ich durfte wieder einmal etwas Tolles erleben, wovon ich dir heute gerne erzählen möchte. Aber vorab eine Frage: „Kennst du die Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke in Köln?“ Vor nicht allzu langer Zeit, hat die Mama eine E-Mail vom Ronald McDonald Haus in Köln bekommen. In dieser war zu lesen, das eine Familie gesucht wird, welche sich an einem Werbespot für eine neue Spendenaktion beteiligen möchte. Nach kurzer Rücksprache mit Nathalie Funke, der Hausleitung in Köln, haben wir für den Videodreh zugesagt. Das Briefing Da wir keine Videodrehprofis sind und auch sonst nicht oft vor der Kamera stehen, waren wir 4 natürlich sehr hibbelig und nervös. Die 2 Herren vom Videoteam waren aber sehr freundlich und konnten uns durch Ihre nette und lockere Art ein wenig von unserer Nervosität nehmen. Worum geht es in dem Video eigentlich? Wir, die Familie Fornoff, durften unseren Gast, den Zuschauer des Videos, auf einen Rundgang durch das Ronald McDonald Haus in Köln mitnehmen. Wir möchten ihm zeigen, wofür die Spenden gebraucht und verwendet werden und auch zeigen, dass der Erlös aus dem Verkauf der Liebesschlösser unmittelbar …

Ice Bucket Challenge Ronald McDonald Haus Köln

Unsere Spende – Ice Bucket Challenge [Teil 1]

Lange ging es gut, aber nun hat es auch mich erwischt. Wer auf Facebook aktiv ist, der kommt in letzter Zeit nicht mehr drum herum. Die Rede ist von der Ice Bucket Challenge. Das Ziel? Die Forschung an der Krankheit ALS voran zu treiben. Unsere Spende geht an das Ronald McDonald Haus an der Kinderklinik in Köln. Auch wir durften im letzten und diesem Jahr viele viele Monate uns ganz wie Zuhause fühlen. Einen großen Anteil daran hatte das tolle Team  im Haus, das stets ein offenes Ohr für uns hatte. Das Haus freut sich nicht nur über Geldspenden, sondern auch über Sachspenden. Auf der Wunschliste, welche im Haus aushängt, stehen unter anderem Dinge wie: Handrührgerät Zeitungsabo Spielsachen Lebensmittelspenden für das Verwöhnfrühstück und Abendmenü …. Jeder der auch an das Haus spenden möchte, findet die Gelegenheit dies  Online zu tun. Folge dazu einfach diesem Link. Deine Spende schenkt Nähe. Der zweite Teil „Was mit dem Wasser passiert“ ist noch nicht fertig. Ich bitte um Geduld bis heute Abend. Hier geht es zum 2. Teil unserer Challenge. Danke!!!! Herzlichst, der Papa …

Unsere Stadtwohnung - Ronald McDonald Haus Köln

Unsere Stadtwohnung – das Ronald McDonald Haus in Köln

Freitag geboren. Sonntag verlegt. Montag bereits operiert. Meine Eltern wussten vor meiner Geburt nicht, dass ich krank auf die Welt kommen werde, dementsprechend unvorbereitet waren sie. Dank dem Ronald McDonald Haus an der Kinderklinik „Amsterdamer Straße“ konnten sie mit meiner Schwester in meiner Nähe bleiben und mir so jede Menge Liebe und Geborgenheit geben. Das Haus Auf dem Gelände der Kinderklinik steht es wie eine Burg. Nicht nur von aussen lassen die Zinnen vermuten dass man hier Schutz findet, sondern auch die vielen kleinen Details, die an eine echte Burg erinnern. Beim Betreten des Hauses gelangt man in den großen Aufenthaltsbereich. Eine Küche, ausgestattet vom kleinen Löffel über Töpfe, Teller, Tassen, Schüsseln und weiteren Küchenutensilien bis hin zur vollautomatischen Kaffeemaschine, schließt sich offen daran an. Schwere dunkle Tische, welche das Ambiente nicht drücken, sorgen für ausreichend Platz beim genießen der dort selbst zubereiteten Speisen. Oft haben meine Eltern hier gesessen und sich mit den anderen Eltern ausgetauscht. Sie konnten sich über ihre Sorgen und Ängste ungezwungen unterhalten. Denn alle Eltern die dort wohnen haben ein …

DW Interview Lori Herber

Interview für Deutsche Welle zum Thema Ronald McDonald Häuser

Im Januar diesen Jahres wurde Mama gefragt ob wir für ein Interview zum Thema „Ronald McDonald Häuser“ zur Verfügung stehen würden. Da meine Eltern von dem Konzept überzeugt sind, stand meine Mama der Journalistin, Lori Herber, gerne Rede & Antwort. Der Artikel ist in Englisch. Aus Urheberrechtlichen Gründen kann ich den Text hier nur kurz anreißen, wenn du gerne den ganzen Text lesen möchtest folge bitte dem Link unterhalb des Zitates. Twelve internationally renowned architects have donated their blueprints for the newest Ronald McDonald House in Hamburg. Critics say McDonald’s is misusing the goodwill; families say the homes have saved lives. Six-month-old baby Elai smiles and kicks his little feet when people speak. „The doctors say it’s the sick children who are most friendly,“ Elai’s mother Tatyana Fornoff says, despite the constant prodding and pricking of needles.Zitat mit freundlicher Genehmigung von DW.de – Link zum Beitrag – Herzlichst, dein Elai

Elai-Pinata-Nikolaus-RMDH

Der Nikolaus war da – 2013

Hallo ihr lieben, jawoll!Auch bei mir war der Nikolaus gewesen. Und das mehr wie einmal! Am 05.12 kam er zu mir auf die Intensivstation und brachte mir somit schon 1 Tag vor Nikolaus bereits ein kleines Präsent mit. Klein? Naja, das Ding ist RIESIG! Er hat mir einen totaaal knuffigen Eisbären mitgebracht. Man kann mit dem so prima kuscheln, ja so ein Bär ist herrlich weich. Wer’s einmal ausprobiert will immer mehr… DOPPELT HÄLT BESSER Am 07.12 wurde der Nikolaus zum 2. mal spendabel und kam im Ronald McDonaldhaus vorbei. Das war ein riesen Event für groß und vor allem für klein. Es gab Kaffee, Säfte, Muffins, Donuts, Schokonikoläuse und… und… und… Aber davon habe ich ja auf meiner Station nichts gesehen, geschweige denn von Essen können/dürfen. ICH GLAUB MICH TRITT EIN PFERD Meine Schwester ist ja so ein totaler Puzzleprofi und das wusste der Nikolaus natürlich. Sie hat dementsprechend ein Puzzle geschenkt bekommen. Sie war ja & ist auch immer supi mega lieb. Die BESTE! Warum er das wusste? Ist doch klar… der sieht …